Notfelle

 

Auf dieser Seite werden Herdenschutzhunde und -Mixe vorgestellt die ein neues Zuhause suchen.

Da ich nicht alle Hunde persönlich kenne, bitte ich darum bei Fragen und Interesse an einem Hund, sich bei der Kontakt-Person von dem jeweiligen Tier direkt zu melden.

Die hier eingestellten Hunde sind NICHT in meiner Obhut und ich bin weder für sie verantwortlich, noch verantwortlich für das Verhalten und Aussagen der Vereine, oder Privatpersonen die diese Hunde bei mir gemeldet haben.


Name: Akela
Alter: ca. 1 1/2
Rasse: Kangal
Geschlecht: Rüde
Geimpft: ja
Kastriert: chemisch
Entwurmt: ja
Größe: ca. 70 cm
Gewicht: ca. 50 kg

Akela musste mit seinen jungen Jahren bereits mehrere Male umziehen. Unüberlegt angeschafft von Menschen, die seinen Bedürfnissen als Herdenschutzhund nicht gerecht werden konnten.

Bei seiner Pflegestelle (Standort Lübeck) zeigt Akela sich super freundlich und aufgeschlossen - allerdings muss er noch sehr viel lernen.

Akela liebt lange Waldspaziergänge. Bei Kontakt zu Artgenossen ist er teilweise noch sehr aufgeregt.

Aber er ist grundsätzlich mit Hündinnen und kastrierten Rüden verträglich. Bei intakten Rüden kommt noch der Macho durch,

aber durch konsequentes Training sollte das schon bald kein Problem mehr sein.

Beim Autofahren ist er recht interessiert, aber brav. Alleine bleibt er auch, sogar sehr lange. Nur sollte man keine Fernbedienung herum liegen lassen...

Viel mehr kann ich leider noch nicht zu ihm erzählen.

Bei Interesse und/oder weiteren Fragen rufen Sie mich gerne an.

Ich freue mich von Ihnen zu hören,
beste Grüße

Nikola Kuntze

0160-95890854


Luca

 

- Er ist ein unkastrierter Maremmano Rüde,

- wurde am 5.3.2021 geboren,

- ist gechipt,

- hat bisher alle Impfungen bekommen, eine Auffrischung steht demnächst an,

- lebt mit einer Katze zusammen,

- liebt es draußen zu sein und ist ein SEHR guter Aufpasser,

- macht Sitz und Platz auf Kommando, wenn er keine Lust hat dauert es manchmal ein paar Kommandos,

- aportiert, aber nur wenn er Lust drauf hat

- wächst mit Kindern auf, lässt sich von ihnen aber noch sehr aus der Ruhe bringen und knabbert dann gern mal an der Kleidung. Besser wäre ein Kinderloser Haushalt bzw. keine kleinen Kinder!

- kuschelt gern wenn ihm danach ist und sucht auch oft Nähe,

- an der Leine zieht er teilweise noch ganz

schön und er hat mega Kraft,

- geschätztes Gewicht 35 kg+,

- liebt es Stöcke und Holz zu zerknabbern, damit beschäftigt er sich teilweise stundenlang,

-besser nicht versuchen sein Futter oder Leckerli wegzunehmen, da wird er grantig.

 

Bei weiteren Fragen gerne melden.

 

H. Wehling

 

0171/3467082